Lieber Karlsruherinnen und Karlsruher,

am 26. Mai 2019 wird der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe neu gewählt. Bei dieser Kommunalwahl wird eine Richtungsentscheidung fallen. Sie können entscheiden, ob ein rot-grünes Linksbündnis weiterhin mehrheitlich das Sagen hat und die Stadt in vielen Dingen blockiert oder ob die CDU mit einer vorausschauenden und verantwortungsvollen Politik mehr Gewicht bekommt.
Mit unserem Slogan „Mein Karlsruhe. Unsere Stadt. Gemeinsam gestalten.“ bringen wir zum Ausdruck, wie sehr uns unsere Heimatstadt am Herzen liegt und dass wir im Interesse der Bürgerinnen und Bürger gemeinsam wichtige Zukunftsentscheidungen treffen wollen.
Dazu gehört, die Blockadehaltung beim Bau der 2. Rheinbrücke endlich aufzubrechen, weil die ideologische Verkehrspolitik von Rot-Grün nur Staus produziert. Den Bau einer Ditib-Großmoschee mit Minarett wollen wir verhindern, zudem 1.000 neue Kita-Plätze und die Sanierung der Schulen schnellstmöglich umsetzen. Dringend nötig ist der Bau von mehr Wohnungen, dabei ist allerdings behutsam nachzuverdichten. Auf Sicherheit und Sauberkeit in Karlsruhe legen wir höchsten Wert, genauso darauf, mehr Parkplätze in der Stadt auszuweisen. Außerdem nehmen wir die jungen Leute ernst und wollen einen Jugendgemeinderat gründen!
Damit wir als CDU Karlsruhe mit diesen Themen einen erfolgreichen Wahlkampf führen können, sind wir neben Ihrem persönlichen Engagement aber auch auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen.

Für einen finanziellen Beitrag bedanken wir uns bei Ihnen bereits im Voraus ganz herzlich. Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie selbstverständlich umgehend.

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Wellenreuther MdB
Kreisvorsitzender

Kontodaten

Bank: Sparkasse Karlsruhe
IBAN: DE52 6605 0101 0022 0015 49
BIC: KARSDE66XXX