• CDU TV
  • Helfen Sie uns mit Ihrer Spende
  • CDU Intern - das Mitteilungsmagazin
  • Mitglied werden
  • Karlsruher Ortsverbände

Aktuelle Meldungen

26. August 2016

Oberbürgermeister vergreift sich erneut im Ton – Persönliche Angriffe statt Transparenz und Bürgernähe

Die CDU Karlsruhe bedauert, dass der Oberbürgermeister seine jüngsten Presseerklärungen nicht genutzt hat, um Klarheit und Transparenz in der Debatte um die geplante Ditib-Großmoschee in Mühlburg herzustellen. Stattdessen reagiert er unsouverän auf die Forderung nach Aufklärung mit persönlichen Beleidigungen gegenüber dem Bundestags­abgeordneten. „Die persönlichen Angriffe des Oberbürgermeistes gegen unseren Kreisvorsitzenden sind nicht akzeptabel und inhaltlich […] » weiterlesen

22. August 2016

Weitere Moschee in Karlsruhe geplant – Stadtverwaltung muss Bürgern endlich reinen Wein einschenken

Die Aussagen des Rathauses zum Bau einer geplanten Ditib-Großmoschee mit vier Minaretten und einem „Kulturzentrum“ bleiben widersprüchlich und lassen nach wie vor jede Transparenz vermissen. Die CDU will sich damit nicht zufrieden geben und sieht die Gefahr eines enormen Konfliktpotentials in der Stadt. „Weder von der Stadtverwaltung noch vom Islamverband Ditib wurden bisher die konkreten […] » weiterlesen

19. August 2016

„Derjenige, der Aufklärung meidet, weckt Ängste und nicht derjenige, der Aufklärung verlangt“

Aus Sicht der CDU-Gemeinderatsfraktion Karlsruhe, die sich in einem Gespräch mit dem Islamverband Ditib am 9. August 2016 umfassend über den Sachstand informierte, und aus Sicht des CDU-Kreisverbandes Karlsruhe-Stadt enthält die Berichterstattung in den Badischen Neuesten Nachrichten vom 17.08.2016 über die Debatte zum geplanten Bau einer Großmoschee in Karlsruhe einige Passagen, die der Richtigstellung bedürfen. […] » weiterlesen

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher!

begruessungHerzlich willkommen auf den Internet-Seiten des Kreisverbandes der CDU Karlsruhe-Stadt. Sie finden hier Ansprechpartner, Termine und Informationen rund um die CDU Karlsruhe.

Vielleicht denken Sie sich ja auch manchmal beim Zeitung lesen oder Fernsehen: „Die da oben machen eh, was sie wollen. Aber daran kann ich als einzelner Bürger sowieso nichts ändern?“

Ich bin der Meinung: Sie können etwas ändern. Nicht nur dadurch, dass Sie zur Wahl gehen, sondern auch dadurch, dass Sie sich politisch engagieren. Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir möchten Sie herzlich einladen, dieses Angebot zu nutzen, und uns insbesondere auch Ihre Anregungen, Fragen und Kritik mitzuteilen. Denn nur eine Partei, die weiß, wo den Bürgerinnen und Bürgern der Schuh drückt, kann im Interesse ihrer Wählerinnen und Wähler handeln.

Wir freuen uns über Ihr aktives Mitgestalten an unserer gemeinsamen politischen Zukunft!

Herzlichst Ihr Ingo Wellenreuther
Ingo Wellenreuther MdB
Kreisvorsitzender

Die CDU-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat